Main menu

Salat Aleve

Rezept erstellt am 08.08.2017
  • 2 Kartoffeln
  • 3 kleine frische Gurken
  • 5 kleine saure Gurken
  • 3 Eier
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 150g Wurst (Geflügelwurst)
  • 1 Becher Smetana und ca. 200g Mayonnaise
  • 100g Erbsen
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer (nach belieben)

Die Kartoffeln  mit Schale kochen, bis sie weich sind. Die Eier ebenfalls hart kochen. Dies kann im selben Topf geschehen, die Eier müssen nur zeitiger rausgenommen werden.

Alles abkühlen lassen und pellen. Danach Kartoffeln, Eier und Wurst in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Alles in eine Schüssel geben. Gurken und Schnittlauch in sehr kleine Würfel schneiden und zum Rest geben.

Für das Dressing ( ca. 200g) 70% Mayonnaise und 30% Smetana mit Salz und Pfeffer vermischen und über den Salat geben. Nun alles sorgfältig vermengen und am besten in einem verschlossenen Gefäß kaltstellen. Der Salat kann aber auch sofort verzehrt werden.

Der Salat eignet sich wunderbar zum Vorbereiten von Feiern.

Sei der Erste und sag uns Deine Meinung zu diesem Rezept

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Folge uns

Infos

Produkte

Rechtliches

Quarki Familie