Main menu

Russischer Quark

Rezept erstellt am 20.09.2017
  • 1x 250g russischer Quark
  • 100g Smetana
  • 1 EL Zucker oder wahlweise mit Früchten oder Honig

Perfekt zum Frühstück oder als Dessert

Vorbereitung: 1 Packung (250g) russischen Quark in eine Schalle geben und mit 100g Smetana übergießen und anschließend mit Zucker oder mit Früchten vermischen. Fertig !

Sei der Erste und sag uns Deine Meinung zu diesem Rezept

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Folge uns

Infos

Produkte

Rechtliches

Quarki Familie